Buchen Sie früh nach der Arbeit, wenn Sie Ihren nächsten Hotelaufenth alt genießen möchten

Buchen Sie früh nach der Arbeit, wenn Sie Ihren nächsten Hotelaufenth alt genießen möchten
Buchen Sie früh nach der Arbeit, wenn Sie Ihren nächsten Hotelaufenth alt genießen möchten
Anonim

Wenn Sie einen Sommerurlaub oder einen Wochenendausflug planen, kann die Buchung Ihres Hotelzimmers einen großen Unterschied machen. So bequem es auch sein mag, eine Reservierung im Büro vorzunehmen, eine neue Studie der Iowa State University hat herausgefunden, dass Sie mit Ihrem Hotelaufenth alt zufriedener sein werden, wenn Sie mit der Buchung Ihres Zimmers nach Geschäftsschluss warten.

Wei Zhang, Assistenzprofessor für Marketing an der Iowa State, und Ajay Kalra, Herbert S. Autrey Professor für Marketing an der Rice University, analysierten Reservierungen von einer großen Online-Hotelseite, um zu verstehen, wie verschiedene Faktoren die Wahl der Verbraucher beeinflussen.Die vom Journal of Marketing Research online veröffentlichte Studie ergab, dass Verbraucher, die während der Geschäftszeiten reservierten, ein Hotel von höherer Qualität wählten, aber letztendlich mit ihrer Wahl weniger zufrieden waren.

Die Forscher untersuchten nicht nur die Tageszeit, sondern auch, wie weit im Voraus die Reservierung vorgenommen wurde, sowie die Entfernung, die der Verbraucher zu seinem Ziel zurücklegte. Die Studie zeigt, dass Verbraucher, die früher gebucht und weiter gereist sind, sich auch für ein höherwertiges Hotel entschieden haben. Diejenigen, die weiter von zu Hause weg reisten, waren mit ihrer Hotelwahl nicht so zufrieden, während die Verbraucher, die im Voraus gebucht hatten, eher zufrieden waren.

„Wenn Sie den Urlaub lange im Voraus bezahlen, sind Sie zum Zeitpunkt der Reise in der Regel glücklicher und genießen den Urlaub“, sagte Zhang. „Wie frühere Theorien gezeigt haben, verringert die Zeitlücke den Schmerz beim Bezahlen.“Es ist wichtig zu beachten, dass die in der Studie verwendeten Hotelseiten von den Verbrauchern verlangten, ihre Zimmer zum Zeitpunkt der Reservierung zu bezahlen.

Zhang sagt, dass es mehrere Theorien gibt, die eine Erklärung für Verbraucherverh alten und -zufriedenheit liefern können.

„Es gibt die Theorie, dass eine Person, die weiter weg reist und ein Hotel für eine größere Reise bucht, wahrscheinlich mehr Geld ausgeben wird, um in einem schöneren Hotel zu übernachten“, sagte Zhang. „Wir wissen nicht genau, was den Entscheidungsprozess des Verbrauchers antreibt, aber es gibt eine Vielzahl von Theorien, die dies erklären können, und wir können sie nicht voneinander unterscheiden.“

Was das für Hotelmanager bedeutet

Die Ergebnisse sind bedeutsam, wenn man bedenkt, dass in den USA Milliarden für Urlaubsreisen ausgegeben werden. Angesichts der nahenden Sommerreisesaison sollten Hotelmanager laut Zhang beachten, dass es bestimmte Faktoren gibt, die sie nicht kontrollieren können, wenn es um die Gesamtzufriedenheit ihrer Gäste geht Gäste.

„Wenn Sie zwei Verbraucher haben und einer ein Hotel während der Geschäftszeiten und einer außerhalb der Geschäftszeiten gebucht hat, erh alten beide Verbraucher die gleiche Servicequalität, aber einer ist noch weniger zufrieden“, sagte Zhang.„Das bedeutet, dass ein Teil der Zufriedenheit außerhalb der Kontrolle der Hotelmanager liegt.“

Die Bequemlichkeit von Reise-Websites hat dazu geführt, dass immer mehr Verbraucher Urlaubspläne online machen. Zhang sagt jedoch, dass die Ergebnisse der Studie zur Hotelqualität und -zufriedenheit dieselben sind, unabhängig davon, ob eine Reservierung online, per Telefon oder über ein Reisebüro vorgenommen wird.

Die Studie umfasste Daten von mehr als 4.500 Verbrauchern, von denen die meisten nur eine Hotelreservierung vorgenommen haben. Die Reservierungen wurden zwischen Januar 2008 und Oktober 2009 für Besuche in den 200 meistbesuchten Städten vorgenommen.

Beliebtes Thema