Kleine Start-up-Unternehmen in ländlichen Gebieten müssen sich um Kredite von weit entfernten Banken bemühen

Kleine Start-up-Unternehmen in ländlichen Gebieten müssen sich um Kredite von weit entfernten Banken bemühen
Kleine Start-up-Unternehmen in ländlichen Gebieten müssen sich um Kredite von weit entfernten Banken bemühen
Anonim

Um ihre Überlebenschancen zu verbessern, müssen Unternehmer und Eigentümer kleiner Unternehmen in ländlichen Gebieten laut einer Studie der Baylor University ihre Unternehmungen erfolgreich "weit entfernten, unbekannten Bankbeamten" präsentieren, anstatt sich wie in der Vergangenheit auf lokale Kreditgeber zu verlassen.

Bankfilialen haben ihren Hauptsitz zunehmend in entfernten städtischen Gebieten – und in einigen Fällen existieren finanzielle „Wüsten“in Städten mit wenigen oder keinen traditionellen Finanzinstituten wie Banken und Kreditgenossenschaften. Laut einer Baylor-Studie, die in den Zeitschriften Rural Sociology und International Innovation veröffentlicht wurde, bedeutet dies, dass die lokale Kreditvergabe an Einzelpersonen auf der Grundlage von „relationalem“Banking – wobei die Kreditgeber den Ruf, die Kreditwürdigkeit und die Vertrauenswürdigkeit der Kreditnehmer in der Gemeinschaft kennen – zurückgegangen ist.

Stattdessen verlassen sich mehr Personen, die kleine Unternehmen gründen, auf Verwandte, nehmen eine Umschuldung auf ihre Häuser vor und beziehen sogar ihre Renten – alles riskante Ansätze, sagte der leitende Forscher Charles M. Tolbert, Ph.D., Professor und Vorsitzender der Abteilung für Soziologie am Baylor's College of Arts & Sciences.

Aber für die 30 Prozent, die Kredite über die traditionelle Kreditmethode erh alten, kann dieser Ansatz laut dem Forschungsartikel "Restructuring of the Financial Industry: The Disappearance of Locally Owned Traditional Financial Services in Rural Amerika."

Statistiken der Federal Deposit Insurance Corporation zeigten, dass die Zahl der Bankunternehmen in den Vereinigten Staaten von 1984 bis 2011 um mehr als 50 Prozent auf knapp 6.300 zurückging, während sich die Zahl der Filialen auf mehr als fast verdoppelte als 83.000, laut der Analyse der Forscher von Daten aus dem nationalen Unternehmensregister der FDIC.Für die Studie arbeiteten Baylor-Forscher mit dem U.S. Census Bureau Center for Economic Studies zusammen.

Die Forschung ist wichtig, weil lokale Geschäfte und Unternehmer für das ländliche Beschäftigungswachstum immer wichtiger werden, sagte Carson Mencken, Ph.D., Professor für Soziologie am Baylor's College of Arts & Sciences. In vielen ländlichen Gebieten mangelt es an Beschäftigungsmöglichkeiten oder sie haben sie verloren, zum Teil, weil ländliche Produktionsarbeitsplätze nach Übersee in Niedriglohnländer exportiert wurden.

Forscher haben Daten über die Ergebnisse der Kreditanträge für alle US-amerikanischen Kleinunternehmen und landwirtschaftlichen Kredite für das letzte Jahrzehnt erh alten. Neben quantitativen Erkenntnissen beinh altete die Studie Interviews mit Personen, die sich bei lokalen Banken beworben hatten, die von Nationalbanken übernommen worden waren. Viele von ihnen äußerten sich unzufrieden mit den hohen Zinsen oder, häufiger, mit Ablehnung.

Viele kleine Unternehmen – insbesondere junge Unternehmen – haben keine „harten Daten“zu Einnahmen und Kreditwürdigkeit, um bei großen, nicht lokalen Banken um Kredite zu konkurrieren, stellten die Forscher fest.Einige Befragte berichteten, dass sie selbst dann, wenn umstrukturierte lokale Banken mit den „weichen Daten“von Einzelpersonen – wie Kredithistorie und Reputation – vertraut sind, viel mehr daran interessiert sind, Kredite an Unternehmen zu vergeben, die große Fertigungsunternehmen anziehen werden.

Mehr als 30 Kleinunternehmer im ländlichen Texas wurden befragt, darunter eine junge Frau, die sich von ihrem Vater einen Kredit geliehen hatte, um ein Geschäft für Kuchenspezialitäten zu eröffnen, nachdem sie von einer Bank entmutigt worden war; und eine ältere Frau, die ein Restaurant und einen Bankettsaal baute und ihr eigenes Geld investierte, als die Bedingungen der Banken zu schwierig und die Zinssätze zu hoch waren, sagte Mencken.

Forscher planen weitere Untersuchungen, um herauszufinden, ob Gemeinden mit mehr lokalen Banken höhere Zustimmungsraten aufweisen als Gemeinden mit weniger lokalen Banken.

Beliebtes Thema