Frühe Verwendung von Chilischoten in Mexiko

Frühe Verwendung von Chilischoten in Mexiko
Frühe Verwendung von Chilischoten in Mexiko
Anonim

Chilischoten wurden möglicherweise vor Tausenden von Jahren in Mexiko zur Herstellung von würzigen Getränken verwendet, so eine neue Studie, die am 13. November in der Open-Access-Zeitschrift PLOS ONE von Terry Powis von der Kennesaw State University und Kollegen anderer Institutionen veröffentlicht wurde.

Capsicum-Arten werden normalerweise als Chilischoten bezeichnet, und ihre Verwendung ist in der Geschichte Spaniens und Portugals bekannt. Es gibt relativ wenige Stätten in Mesoamerika, Mittelamerika und Südamerika, die Überreste von Capsicum enth alten, und daher wissen wir wenig darüber, wie Gruppen wie die Mayas und die Mixe-Zoquean, Bewohner der hier untersuchten Stätte, Chilischoten verwendeten diese Regionen.

In dieser Studie verwendeten die Autoren chemische Extraktionen, um das Vorhandensein von Capsicum-Rückständen in Keramikproben von einem Standort in Südmexiko aufzudecken. Einige dieser Töpfergefäße waren über 2000 Jahre alt und stammen aus der Zeit von 400 v. Chr. bis 300 n. Chr.

Sie fanden Paprikarückstände in mehreren Arten von Gläsern und Gefäßen, was darauf hindeutet, dass diese Kulturen Chilischoten für viele verschiedene kulinarische Zwecke verwendet haben. Zum Beispiel wurde Capsicum in einem Gefäß gefunden, das als Keimglas bezeichnet wird und zum Gießen einer Flüssigkeit in einen anderen Behälter verwendet wird. Die Autoren schlagen vor, dass Chilischoten möglicherweise zur Zubereitung von scharfen Getränken oder Speisegewürzen verwendet wurden. Powis führt aus: „Die Bedeutung unserer Studie liegt darin, dass sie die erste ihrer Art ist, die ur alte Chilischote-Reste aus früher Mixe-Zoquean-Keramik in Mexiko entdeckt. Während unsere Funde von Paprika-Arten in diesen vorklassischen Töpfen den frühesten Beweis für den Chili-Konsum liefern In gut datierten mesoamerikanischen archäologischen Kontexten glauben wir, dass unsere wissenschaftliche Studie die Tür für weitere gemeinsame Forschungen darüber öffnet, wie der Pfeffer in den letzten Jahrhunderten vor Christi Zeit entweder aus kulinarischer, pharmazeutischer oder ritueller Sicht verwendet worden sein könnte."

Beliebtes Thema