Veteranen, die Geld falsch verw alten, werden viermal häufiger obdachlos

Veteranen, die Geld falsch verw alten, werden viermal häufiger obdachlos
Veteranen, die Geld falsch verw alten, werden viermal häufiger obdachlos
Anonim

Militärveteranen, die berichten, dass sie häufige finanzielle Probleme haben, wie z. B. das Platzen eines Schecks oder das Überschreiten ihres Kreditlimits, werden im nächsten Jahr viermal häufiger obdachlos als Veteranen ohne solche Probleme.

Darüber hinaus leistete das Missmanagement von Geld an sich einen erheblichen Beitrag zur Vorhersage höherer Wahrscheinlichkeiten späterer Obdachlosigkeit in Veteranenpopulationen über und über andere Variablen hinaus, laut einer neuen Studie, die online vor Drucklegung am 22. Oktober 2013 vom veröffentlicht wurde American Journal of Public He alth.

"Einerseits sind es Daten, die zeigen, was intuitiv erscheint - dass man obdachlos werden kann, wenn man sein Geld nicht gut verw altet.Andererseits wurde dieser Zusammenhang unseres Wissens zuvor in der Forschung nicht nachgewiesen – für Veteranen oder Nicht-Veteranen“, sagte Eric Elbogen, PhD, korrespondierender Autor der Studie und außerordentlicher Professor für Psychiatrie an der University of North Carolina School of Mediziner und Psychologe im Durham Veterans Affairs Medical Center.

Elbogen und Forscher der UNC, des Durham Veterans Affairs (VA) Medical Center und der Duke University kamen zu diesen Schlussfolgerungen, nachdem sie Daten aus einer zufälligen Stichprobe von mehr als 1.000 Veteranen aus der Zeit des Irak- und Afghanistankriegs analysiert hatten, die auf zwei geantwortet hatten Wellen der National Post-Deployment Adjustment Survey zwischen 2009-2011.

Dreißig Prozent der Veteranen in der Umfrage gaben an, dass sie im vergangenen Jahr ihr Kreditlimit überschritten, einen Scheck zurückgewiesen oder gefälscht, bei einem Inkassobüro gemeldet oder Opfer eines Geldbetrugs geworden waren. Eine statistische Analyse der Umfragedaten zeigte, dass die Misswirtschaft von Geldern zusammen mit der Verhaftungsgeschichte, der Diagnose der psychischen Gesundheit und dem Einkommen im nächsten Jahr mit der Obdachlosigkeit in Verbindung gebracht wurde.

Solche Erkenntnisse haben Auswirkungen auf die Verringerung der Obdachlosigkeit. „Fallmanager in VA-Obdachlosenprogrammen bieten Kunden oft Hilfe beim Geldmanagement“, sagte Elbogen, „diese Studie deutet darauf hin, dass Veteranen in diesen Programmen nicht nur von der Beschaffung einer Unterkunft profitieren können, sondern auch vom Erlernen von Finanzkenntnissen, um eine Unterkunft zu erh alten und zukünftige Obdachlosigkeit zu vermeiden."

Beliebtes Thema