SAT, Klassenzimmernoten und College-Bereitschaft: Reflexionen über 100 Jahre Testen

SAT, Klassenzimmernoten und College-Bereitschaft: Reflexionen über 100 Jahre Testen
SAT, Klassenzimmernoten und College-Bereitschaft: Reflexionen über 100 Jahre Testen
Anonim

Obwohl mehr als drei Millionen Abiturienten standardisierte College-Zulassungstests wie den SAT absolvieren, „ist es Bildungsforschern bekannt, dass Highschool-Noten der beste Indikator für die Bereitschaft der Schüler zum College sind, und standardisierte Aufnahmetests sind es nützlich in erster Linie als Ergänzung zum High-School-Bericht “, so Richard C. Atkinson in einer Rede, die am 15. April 2009 auf der 90. Jahrestagung der American Educational Research Association in San Diego geh alten werden soll.

“Wir haben jetzt ein viel tieferes Verständnis dafür, warum die Leistungsbewertung und die Beherrschung des Lehrplans als Paradigma für Zulassungstests von entscheidender Bedeutung bleiben.Lehrplanbasierte Leistungstests sind die fairsten und effektivsten Beurteilungen für die Hochschulzulassung und haben auch für unsere K-12-Schulen wichtige Anreiz- oder „Signal“-Effekte: Sie tragen dazu bei, einen strengen akademischen Lehrplan zu stärken und eine bessere Abstimmung von Lehren, Lernen und Bewerten zu schaffen auf dem ganzen Weg von der High School zum College “, so Atkinson.

Der SAT-Zulassungstest des College Board sendet eine verwirrende Botschaft an Schüler, Lehrer und Schulen. Es enthielt esoterische Elemente wie verbale Analogien und quantitative Vergleiche, die im Klassenzimmer selten anzutreffen sind. Besonders besorgniserregend war, dass die Wahrnehmung des SAT als Test der grundlegenden intellektuellen Fähigkeiten viele Schüler aus leistungsschwachen Schulen negativ beeinflusste und tendenziell den akademischen Anspruch und das Selbstwertgefühl verringerte. Niedrige SAT-Werte wurden zu oft so interpretiert, dass ein Schüler trotz seiner Leistungen in der High School nicht in der Lage war, die UC zu besuchen.

Diese Bedenken veranlassten Atkinson, 2001 vorzuschlagen, den SAT zugunsten von lehrplanbasierten Leistungstests bei UC-Zulassungen fallen zu lassen. UC macht einen erheblichen Anteil des nationalen Marktes für Zulassungstests aus, und das College Board antwortete 2005 mit einem überarbeiteten SAT eindeutig eine Verbesserung gegenüber der vorherigen Version des Tests. Eine schriftliche Prüfung wurde in den Test integriert und verbale Analogien wurden gestrichen. Anstatt esoterische Analogien zu dekonstruieren, müssen Studenten jetzt eine Aufgabe erfüllen, der sie tatsächlich im College gegenüberstehen – das Schreiben eines Essays unter einer Frist. Der neue Mathematikbereich ist anspruchsvoller, aber gerechter; Während das alte SAT Gegenstandstypen enthielt, die für ihre Tricks bekannt waren, aber nur Grundkenntnisse in Algebra erforderten, ist der neue Mathematikabschnitt einfacher und deckt etwas höhere Mathematik ab. „Berichte aus vielen Quellen deuten darauf hin, dass die Änderungen einen erneuten Fokus auf Schreiben und Mathematik in den Schulen des Landes geweckt haben“, sagte Atkinson.

Obwohl eine Verbesserung gegenüber dem alten Test, steht der neue SAT immer noch im Widerspruch zu den Bildungsprioritäten auf dem Weg von der High School zum College. Die mangelnde Ausrichtung des New SAT an den Lehrplänen der High Schools ist jetzt besonders auffällig geworden, da die meisten Staaten, wie Kalifornien, auf standardbasierte Bewertungen auf K-12-Niveau umgestiegen sind.

Von allen national verw alteten Tests, die bei der Zulassung zum College verwendet werden, sind die Fachtests und AP-Prüfungen des College Board die besten Beispiele für derzeit verfügbare Leistungstests. Die College Board-Fachprüfungen werden in etwa 20 Fachbereichen angeboten und die AP-Prüfungen in über 30. Die AP-Prüfungsergebnisse waren bei der Vorhersage der Schülerleistung an der UC nach den Highschool-Noten an zweiter Stelle.

Abschließend sagt Atkinson: „Ohne Frage haben die SAT-Fachtests und AP-Prüfungen des College Board die stärksten Lehrplan-Fundamente aller derzeit verfügbaren College-Aufnahmetests, und mehr Colleges und Universitäten sollten sie attraktiv finden.“

Beliebtes Thema