Grünere Büros machen glücklichere Mitarbeiter

Grünere Büros machen glücklichere Mitarbeiter
Grünere Büros machen glücklichere Mitarbeiter
Anonim

Laut der Volkszählung von 2000 verbringen amerikanische Büroangestellte durchschnittlich 52 Stunden pro Woche an ihren Schreibtischen oder Arbeitsplätzen. Viele neuere Studien zur Arbeitszufriedenheit haben gezeigt, dass Arbeitnehmer, die längere Stunden in Büroumgebungen verbringen, oft unter künstlichem Licht in fensterlosen Büros, von einer geringeren Arbeitszufriedenheit und einem erhöhten Stressniveau berichten.

Wie können Arbeitgeber Büroumgebungen förderlicher für Produktivität und Mitarbeiterzufriedenheit gest alten? Versuchen Sie, etwas "Grün" in Ihr Büro zu bringen. Nicht Greenbacks - grüne Pflanzen! Eine in der Februarausgabe 2008 von HortScience veröffentlichte Forschungsstudie bietet Arbeitgebern und Unternehmen einige wertvolle Ratschläge zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit durch die Einführung einfacher und kostengünstiger Umweltänderungen.

Dr.Tina Marie (Waliczek) Cade, außerordentliche Professorin für Gartenbau am Landwirtschaftsministerium der Texas State University, erklärte, dass das Projekt darauf abzielte, zu untersuchen, ob Mitarbeiter, die in Büros mit Fenstern und Blick auf Grünflächen arbeiteten, und Arbeitnehmer, die grüne Pflanzen in ihren Büros hatten, empfanden eine größere Arbeitszufriedenheit als Arbeitnehmer, die keinen Zugang zu diesen Umweltkomponenten hatten.

Forscher veröffentlichten eine Umfrage zur Arbeitszufriedenheit im Internet und führten die Umfrage unter Büroangestellten in Texas und im Mittleren Westen durch. Die Umfrage umfasste Fragen zur Arbeitszufriedenheit, zur physischen Arbeitsumgebung, zum Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von lebenden Pflanzen und Fenstern in Innenräumen, zu Umgebungspräferenzen der Büroangestellten und zu demografischen Informationen.

Umfragedaten zeigten signifikante Unterschiede in der Wahrnehmung der Arbeitnehmer zur allgemeinen Lebensqualität, zur allgemeinen Wahrnehmung der Arbeitszufriedenheit und in den Unterkategorien der Arbeitszufriedenheit "Art der Arbeit", "Überwachung" und "Kollegen" unter den Beschäftigten in Büroumgebungen mit Pflanzen- oder Fensterblick im Vergleich zu Mitarbeitern, die in Büroumgebungen ohne lebende Pflanzen oder Fenster arbeiteten.Die Ergebnisse zeigten, dass Menschen, die in Büros mit Pflanzen und Fenstern arbeiteten, berichteten, dass sie sich bei ihrer Arbeit und der Arbeit, die sie verrichteten, besser fühlten.

Studienergebnisse zeigten, dass Mitarbeiter in Büros ohne Pflanzen ihre Arbeitszufriedenheit niedrig einschätzten, während Mitarbeiter, die in Büros mit lebenden Pflanzen arbeiteten, ihre Arbeitszufriedenheit höher einschätzten. Darüber hinaus bewerteten Mitarbeiter in Büros mit Pflanzen ihre Aussagen zu Vorgesetzten, Kollegen und der allgemeinen Art der Arbeit positiver als Mitarbeiter in Büros ohne Pflanzen.

Auf die Frage nach ihrer allgemeinen Lebensqualität bestätigten die Ergebnisse, dass Mitarbeiter mit Innenpflanzen in ihren Büros sich im Vergleich zu Mitarbeitern ohne Pflanzen in ihren Büros als glücklicher oder zufriedener einschätzten. Darüber hinaus war die Gruppe der Mitarbeiter, die weder lebende Pflanzen noch Fenster hatten, die einzige Gruppe, die angab, mit ihrer Lebensqualität „unzufrieden“zu sein.

Laut Cade gab es „keine statistisch signifikanten Unterschiede zwischen den Kategorien „Alter“, „Ethnizität“, „Geh alt“, „Bildungsniveau“und „Position“zwischen Mitarbeitern, die in Büros mit oder ohne gearbeitet haben Pflanzen oder Fensteransichten. Wir fanden jedoch geschlechtsspezifische Unterschiede. Männer, die in Büros mit Pflanzen arbeiteten, bewerteten ihre Arbeitszufriedenheit höher als Männer, die in Büros ohne Pflanzen arbeiteten.“Interessanterweise fand die Studie keine Unterschiede (im Grad der Arbeitszufriedenheit) in Gruppen von weiblichen Befragten.

Die Studie unterstützt frühere Untersuchungen, die zeigen, dass ungünstige Umgebungsbedingungen negative Auswirkungen auf die Wahrnehmung der Mitarbeiter hinsichtlich Arbeitszufriedenheit und allgemeinem Wohlbefinden haben können. Die Ergebnisse der Studie unterstützen auch Selbstberichte von Mitarbeitern, dass die Arbeitsbedingungen in direktem Zusammenhang mit ihrer Einstellung stehen, einschließlich Arbeitszufriedenheit, Frustration, Angst am Arbeitsplatz und Fluktuationsraten.Produktive, glückliche Mitarbeiter sorgen dafür, dass Unternehmen erfolgreich sind. Also, Arbeitgeber – wollen Sie Ihre Mitarbeiter glücklich machen? Bring etwas Grün herein und öffne die Fenster!

Beliebtes Thema